Was braucht man für die Feier, an alles gedacht? - feste-in-guten-haenden

Direkt zum Seiteninhalt
Partyservice - Checkliste

Damit Ihr Anlass rundum ein Erfolg wird. Für alle hier aufgeführten Punkte bieten wir Ihnen selbstverständlich die dazu passende Lösung. Verlangen sie einfach eine unverbindliche Offerte. Wir verkaufen nicht nur, wir beraten Sie auch. Je früher Sie uns mit einbinden, desto eher können wir ihr Fest zu einem gelungenen Anlass werden lassen.

Art der Veranstaltung
Vergegenwärtigen Sie sich zunächst den Anlass, Rahmen und den Terminwunsch Ihrer Veranstaltung. Übermitteln Sie Ihren Gästen eine evtl. gewünschte Kleiderordnung. (Maskenball, Pyjamaparty usw...) Legen Sie den Ort fest. Brauchen Ihre Gäste eine Anfahrtsskizze? Reservieren Sie frühzeitig fremde Raumkapazitäten. Sind ausreichende Parkmöglichkeiten vorhanden? Braucht es Einweisungs-Mitarbeiter? Hochzeitsauto oder eine Kutsche?

Logistik / Aufgabenverteilung / Sicherheit
Benötigen Sie Servicepersonal? Wer liefert was? Wer liefert wann? Wer räumt auf? Müllentsorgung? Handynummer der Verantwortlichen untereinander austauschen. Aktuelle Notrufnummernliste... Wer ist der Veranstaltungsleiter? Hier laufen alle Informationen zusammen. Wer hängt den Feuerlöscher auf? Wer beschildert die Notausgänge?

Werbung im Vorfeld
Sind Flyer, Plakate, Radiowerbung bzw. Plakatständer erforderlich? Erhalten die Gäste ein Geschenk oder ein Werbemittel (z.B. Süssigkeiten, T-Shirt, Feuerzeuge…) Ist eine Menuekarte nötig und wer macht diese?

Raumgestaltung
Benötigen Sie ein Festzelt oder haben Sie einen entsprechenden Raum gemietet? Ist evtl. das Zelt zu beheizen? Art der Dekoration. Stimmen Sie Deko mit dem Veranstaltungsthema ab. Blumenschmuck? Wie soll die Bestuhlung sein? (Tische, U-Formation, Stehtische, Bänke, Stühle). Ist ausreichend Stark- und Schwachstrom vorhanden? Berücksichtigen Sie Stellfläche für das Buffet, die Schanktheke usw...
Wo ist die Garderobe? Hat es Ablagemöglichkeit und genügend Toiletten? Wird ein Wasseranschluss benötigt?

Budgetplanung
Setzen Sie sich ein finanzielles Limit, die Sie nicht überschreiten wollen. Berücksichtigen Sie dabei welche Leistungen Sie selbst einbringen und was durch ein Catering-Unternehmen erbracht werden sollte. Erstellen Sie eine Liste möglicher Sponsoren.

Gästeliste
Wer soll, wer muss eingeladen werden? Die Einladung sollten Sie mit ausreichendem Vorlauf (ca.3 Wochen, bei Hochzeiten mindestens 8 Wochen) verschicken und den Zeitpunkt für eine Rückantwort fixieren. Rückantwortmöglichkeiten: Per Post, telefonisch, per Fax, per Mail, per SMS. Wie viele Erwachsene und wie viele Kinder sind es tatsächlich? Sind Vegetarier zu berücksichtigen?

Kulturelle Umrahmung
Soll ein DJ auflegen, eine Band spielen oder genügt ein CD- Player? Ist ein Moderator gefragt? Bei einer Hochzeit, musikalische Kirchenbegleitung? Einen Trompeter, einen Chor oder Violinen?

Bewirtung
Apéro, Buffet, Pizza vor Ort backen, Spaghetti- Plausch, Dessert….. Welche Getränke soll es geben? Wünschen Sie einen Sektempfang, Fassbier, diverse Rot- und Weißweinsorten.
Haben Sie genügend Freunde die Ihnen hilfreich unter die Arme greifen oder möchten Sie doch lieber professionelle Servicekräfte?

Tisch decken
Tischdecken aus Stoff oder Papier? Welche Farbe? Aschenbecher, Gläser jeder Art, Kaffeegeschirr, Abendgeschirr, Servietten, Kerzenständer, Tischdekoration, Vorlegebesteck, Bierkühler, Abfallbehälter, Kellnertablett usw.... Für mitgebrachte Blumen benötigen Sie manchmal mehrere Blumenvasen.

Tischordnung
Falls Sie sich für ein Fest oder ein Jubiläum entscheiden und nicht für eine zwanglose Party, benötigen Sie eine detaillierte Tischordnung. z.B. mit Tischkarten aus der Druckerei.

Fotograf
Rauschende Feste sollten fotografisch festgehalten werden. Um professionelle Bilder zu erhalten benötigen Sie einen Fotografen oder sollen Teile ihres Festes auf Video oder DVD gebannt werden? Wer soll dafür zuständig sein?

Kinder
Benötigen Sie ein Kindertisch oder ein kleines Kinderbuffet? Reichen die Kinderstühle und Spielgeräte? Organisieren Sie jemanden der Ihre Kids beschäftigt. Denken Sie an Mal--und Bastelmöglichkeiten. Haben Sie einen Ruhe- und Schlafraum für die Kinder?

Sonstiges
Werden Bauzäune, Kassen, Absperrbänder, Security gebraucht? Sperrzeitverkürzung, Taxiservice, Bühne. Bestellen Sie ein Taxi mit zwei Fahrern. Der zweite Fahrer fährt das Gästefahrzeug nach Hause und der Führerschein ist sicher. Für alle hier aufgeführten Punkte bieten wir Ihnen selbstverständlich die dazu passende Lösung. Verlangen Sie einfach eine unverbindliche Offerte. Wir verkaufen nicht nur, wir beraten Sie auch. Je früher Sie uns mit einbinden, desto eher können wir ihr Fest zu einem gelungenen Anlass werden lassen.
Adresse:
Veranstaltungsorganisation  Feste in guten Händen
Hohenzollernstr. 82
46395 Bocholt

Telefon +49 2871-2353980
Datenschutz               Impressum
Zurück zum Seiteninhalt